Für die Aufstockung eines Bürogebäudes in Bremen sind die finalen Abstimmungen mit den Behörden erfolgt.

Mit den positiven Rückmeldungen aus dem Gestaltungsbeirat ist der Bauantrag gestellt worden. Das Projekt wird nun weiter im BIM Management in seinen wirtschaftlichen Kostenprognosen untersucht und optimiert. Dabei setzen wir erneut die Modelle ein um aus diesen die wesentlichen Kosten aus Massen und Qualitäten zu ermitteln.

Beitrag kommentieren