Baugrubenverbau ist hergestellt

  • 0
  • 27. September 2016

Für unser Projekt in Bad Bramstedt ist der Verbau erfolgreich mit der Fa G+K und Fa. Gottwald hergestellt worden.

Durch die hohen Anforderungen an die Baustellenkoordination und die div. Planungsabstimmungen (Grundwasserabsenkung im FFH Gebiet, Rückverankerungen im Innenstadtbereich, Baustelleneinrichtung auf historischer Straße mit Denkmalschutzanforderungen) ist die Planungsmethode BIM als Koordinations- und Kommunikationstool erfolgreich angewendet worden. Durch die transparente Darstellung der Planungsziele mit den Behörden und den Anwohnern konnten alle erforderlichen Fragen beantwortet werden und die Freigaben zeitnah erwirkt werden. Erkenntnisse die sich im weiteren Phasen der Erdarbeiten ergeben haben ( unbekannte Leitungen, Schächte, etc. ) konnten in das Modell ergänzt werden und stehen somit für weitere Planungen zur Verfügung.

Verbau und Baufeld

Verbaumodell

Beitrag kommentieren