BIM modellbasierte Abrechnung mit Rohbauunternehmen

  • 0
  • 20. Juni 2017

BIM modellbasierte Abrechnung mit Rohbauunternehmen

Wir freuen uns das wir in unserem BV Bad Bramstedt mit dem Rohbauunternehmen Heinrich Karstens einen Partner gefunden zu haben, der sich dem Thema Digitalisierung von Abläufen am Bau annimmt. Wir haben nunmehr die doch etwas schwierige Gründungsphase abgeschlossen und arbeiten an den aufgehenden Bauteilen im KG. Die Sohlenbauteile haben wir dabei über den Austausch unseres Architekturmodelles mit der daran anschließenden Bearbeitung durch Fa. Karstens in einem QTO (Quantity take off) im Modellchecker „Solibri“ durchgeführt.

Somit ist die Frage der Massen der Sohlenbauteile transparent für alle Beteiligten. Diese BIM modellbasierte Abrechnung mit Rohbauunternehmen ist ein guter Weg gemeinsam die Möglichkeiten der Methode zu erweitern. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Beitrag kommentieren