Projektbeschreibung

In Hamburg-Bergstedt war geplant ein Einfamilienhaus umzubauen. Dazu wurden das Dach und die Decke des Erdgeschosses entfernt und durch eine höher liegende Decke und ein Staffelgeschoss ersetzt. Im Untergeschoss wurde die Decke im Bereich des Wohnzimmers zum Garten hin geöffnet um eine Zweigeschossigkeit zu erhalten. Neue großzügige Fenster, Flachdach, Dachterrasse mit extensiver Begrünung und eine außenliegende Garage geben dem Baukörper eine moderne Kubatur.

Beitrag kommentieren