Tag

Thema Bauen im Bestand – CORE architecture, Hamburg

Thema: Bauen im Bestand

modellbasierte Bauantragspläne sparen Zeit

von | Allgemein, Architektur in Hamburg, Building Information Modeling (BIM), Geschosswohnungsbau, Umbau & Sanierung | No Comments

modellbasierte Bauantragspläne sparen Zeit

Durch die konsequente Anwendung der modellbasierten Planung an unserem Sanierungsprojekt von 72 WE an 4 Gebäuden im Bestand haben wir in der Lph 4 Genehmigungsplanung erhebliche Zeit eingesparen. Bei der Erstellung der Grundrisse, Schnitte und Ansichten realisierten wir nach wenigen Tagen die kompletten Bauvorlagen. Weiterlesen …

BIM im Wohnungsbauforum 2017

von | Allgemein, Building Information Modeling (BIM), Kongresse und Konferenzen, Veranstaltungen | No Comments

BIM im Wohnungsbau im Forum 2017 im Hilton/Bonn

Im Forum der Wohnungswirtschaft 2017 ist auch die #Digitalisierung als entscheidende Novation in einem entsprechenden Rahmen präsentiert worden. Themen wie serielles Bauen, Modulbauweise und Lean Construction von Drees & Sommer waren interessant referiert worden. CORE referierte über BIM im Bestand und stellt erneut die These „BIM ist was für den Neubau“ in Frage. Weiterlesen …

BIM HUB Hamburg Veranstaltung No. 2

von | Allgemein, BIM Hub Hamburg, Building Information Modeling (BIM), buildingSMART, Umbau & Sanierung, Veranstaltungen | No Comments

BIM HUB Veranstaltung No.2 ein voller Erfolg!

Erneut haben wir gemeinsam mit unseren Mitgliedern aus dem BIM HUB Hamburg eine erfolgreiche und gut besuchte ( 110 Gäste und Mitglieder) Veranstaltung organisieren können. Dank der Kontakte aus dem Netzwerk waren wir zu Gast in einer Liegenschaft (Sheddach Hallen)  der Sprinkenhof GmbH im Wiesendamm und konnten uns bei zwei gute vorbereiteten Vorträgen über die Möglichkeiten der digitalen Bestandserfassung informieren. Weiterlesen …

Sanierung von 72 Wohneinheiten mit BIM

von | Building Information Modeling (BIM), Geschosswohnungsbau, Umbau & Sanierung | No Comments

BIM Methode bei der Sanierung von Wohnungsbau

Für eine Genossenschaft ist das Thema „Digitalisierung“ und „Informationsmanagement“ Ihrer Liegenschaften zu einem entscheidenden Argument geworden, um ein erste Liegenschaft als modellbasierte Planung im Bestand durchzuführen. Die Gebäude sind an zwei Standorten in enger geographischer Nähe im Hamburger Osten gelegen und weisen den üblichen Standard der 60iger Jahre Bauten auf. Die Lösungen sollen die allgemeine thermische Situation an den Fassaden und Balkonen verbessern und konstruktive Schwachstellen an den Bauteilanschlüssen beheben. Weiterlesen …

Dachgeschossausbau vor der Übergabe

von | Architektur in Hamburg, Aufstockung, Building Information Modeling (BIM) | No Comments

Für unser Projekt in der Flemingstrasse  sind die letzten Arbeiten im Gange. Die Herstellung der Außen Fassaden und Dachflächen mit diversen komplexen Anschlüssen und bauaufsichtlichen Vorgaben (Brandschutzanforderung an Gauben F90) sind im Detail sehr gut hergestellt worden. Ein Lob an den Klempner der Firma Stadler und Sohn Bedachungsgesellschaft mbH aus 23556 Lübeck, der sich in dem Projekt durch überaus hochwertige Ausführungen der Anschlüsse der Zinkverkleidungen ausgezeichnet hat. Schauen Sie sich die Ergebnisse im Projekt selber an http://core-architecture.eu/projekte/dachgeschossausbau-wohngebaeude-hamburg-winterhude

Wir bedanken uns bei allen am Bau Beteiligten für die gute Zusammenarbeit und freuen uns dem Bauherren demnächst eine mangelfreie Planungsleistung übergeben zu können.