planen-bauen 4.0: 1. Workshop in Berlin

Am 12. August fand in Berlin der 1. Workshop von planen-bauen 4.0 zur Erarbeitung eines Stufenplanes für die Einführung von BIM in Deutschland statt. Daniel Mondino war für Core architecture eingeladen.Mit einer hochkarätigen Expertengruppe wurde sehr intensiv und fundiert über ein Konzept zur Einführung von modernen IT-gestützten Verfahren der Planung, des Bauens und des Betriebs von Bauwerken im Bereich der öffentlichen Hand beraten. Der Workshop sollte dazu dienen, ein Rahmenkonzept und die Grundsätze für die BIM-Einführung zu diskutieren und eine gemeinsame Grundlage der Verständigung zu schaffen. In verschiedenen Arbeitsgruppen wurden darüber hinaus die 5 Kernpunkte Menschen – Prozesse – Technologien – Ramenbedingungen – Daten im Sinne eines Brainstormings bearbeitet und im Anschluss vorgestellt.

Sehr gut organisierter und duchgeführter Workshop mit einer sehr intensiven und fachkundigen Diskussion!

 

Beitrag kommentieren